Nick Saloman – Foto: Anete Lapsa

26. April
The Bevis Frond

/

+++ Neuer Termin +++

Nick Saloman aka The Bevis Frond gilt als einer der produktivsten Köpfe im britischen Psychedelic-Rock. Im Alleingang nahm der Londoner Exzentriker, Unikum, Multiinstrumentalist und Lebenskünstler bislang über 450 Songs auf. Seine Diskografie listet 26 Alben auf. Viele davon mit überdurchschnittlicher Spielzeit.

Für den 01. März ist ein neues Werk angekündigt. Focus on Nature wird es heißen und auf 75 Minuten Laufzeit einen weiten Bogen von 60er Psychedelic über English Folk bis zu kunstvollen Punkklängen spannen. Zwischen dreiminütigen Pop-Songs und heavy ausufernden Jams darf man sich bei dem Londoner Musiker, der Live in Quartettbesetzung auftritt, auf den ureigenen Mix aus melancholischem Psychedelic-Folk-Rock und harten Progressive-Gitarrenwänden freuen.

Das Songwriting ist nach wie vor deutliche geprägt von seinen 60er Legenden wie den Beatles oder den Kings. Mit ultraverzerrten, aber melodischen Gitarrensolos, die nicht selten an J Mascis und dessen Dinosaur J. erinnern, setzen The Bevis Frond ihre Kontrapunkte in den Kompositionen. Nach eigener Aussage wollte Saloman immer ein Hybrid sein aus Hendrix, den Wipers und den Byrds, und das kriegt er auch sagenhaft hin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Darüber hinaus gilt der mittlerweile über Siebzigjährige als ein bemerkenswerter Entertainer, der das loyale Gefolge gerne an den abstrusesten Geschichten und humorigsten Anekdoten aus gut vier Jahrzehnten aktiven Rockmusiker-Daseins teilhaben lässt. Auf die Frage worum es in seinen Texten geht, antwortete der Brite lakonisch: „Sie konzentrieren sich auf ein paar wiederkehrende Themen. Älter werden, zu Ende gegangene Beziehungen, der städtische Gifthauch und Rosinenbrötchen mit Cremefüllung.“

Ein Abend, an dem die Fahne des Psychedelic Rock standhaft in den Wind des Formatpops gehalten wird und somit ein Pflichttermin für Space-Prog-Psychfreaks sein sollte.


The Bevis Frond > Bandcamp // 26.04.2024 // Backstage / Club // Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr // VVK: 28 Euro + Gebühr